Hier finden Sie uns

Hans-Christian-Andersen-Schule
Vennhofallee 85
33689 Bielefeld

Kontakt

Sekretariat: 

05205/87967111

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Hans-Christian-Andersen-Schule
Hans-Christian-Andersen-Schule

Autorenlesung

Einmal im Jahr veranstalten wir eine Autorenlesung für Kinder unserer Schule. Für die Schüler und Schülerinnen ist es meist ein packendes Erlebnis einen Schriftsteller persönlich kennen zu lernen. Die Schriftsteller erzählen von ihrer Arbeit, lesen aus einem oder mehreren Büchern und beantworten Kinderfragen.

 

Die vorgelesenen Bücher finden unserer Schüler in der schuleigenen Bücherei zur Ausleihe.

 

So ist die jährliche Autorenlesung ein wichtiger Beitrag zur Steigerung der Lesemotivation der Schülerinnen und Schüler und fester Bestandteil des Lesekonzepts.

 

Diese Autoren haben in den letzten Jahren die Hans-Christian-Andersen-Schule besucht:

 

Sabine Lipan

Stefan Schwinn

Sabine Lipan

Wiltrud Thies

Werner Holzwarth

2019

2018

2017

2016

2016

Jürgen Banscherus

2015

Harald Kiesel

2014

Thommi Baake

2013

Armin Pongs

2012

 

Weitere: Anne Steinwart, Knister, Tino, Franjo Terhart

 

 

„Die Weihnachtsmütze“ – Autorenlesung in der Hans-Christian-Andersen-Schule

Sabine Lipan und Dorota Wünsch lesen und zeichnen vor Zweitklässlern

 

Wenn alle Kinder der zweiten Klassen interessiert und gespannt lauschen, dann muss etwas Besonderes vor sich gehen. Der Bielefelder Autorin Sabine Lipan und der Illustratorin Dorota Wünsch ist dieses Kunststück gelungen, denn pünktlich zum Nikolaustag präsentierten sie vor begeisterten Kindern in der Hans-Christian-Andersen-Schule ihr gemeinsames Buch. Dorota Wünsch zeichnete während der Lesung von Sabine Lipan die handelnden Personen und stellte ihre Bilder anschließend der Schule zur Verfügung.

 

„Die Weihnachtsmütze“ handelt von Herrn Melcher, der sich damit abgefunden hat, den Heiligen Abend, wie jedes Jahr, alleine verbringen zu müssen. Doch dank einer Windböe, die ihm seine Mütze vom Kopf weht, lernt er Menschen kennen, denen es ähnlich geht. Und plötzlich wird dieses Weihnachtsfest ein ganz besonderes – und für ihn gar nicht mehr einsam.

 

Einmal im Jahr veranstaltet die Hans-Christian-Andersen-Schule eine Autorenlesung für Kinder. Für die Schülerinnen und Schüler ist es meist ein packendes Erlebnis einen Autor persönlich kennen zu lernen. Die Autoren erzählen von ihrer Arbeit, lesen aus einem oder mehreren Büchern und beantworten Kinderfragen.

So ist die jährliche Autorenlesung ein wichtiger Beitrag zur Steigerung der Lesemotivation der Schülerinnen und Schüler und fester Bestandteil des Lesekonzeptes der Schule.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hans-Christian-Andersen-Schule