Hier finden Sie uns

Hans-Christian-Andersen-Schule
Vennhofallee 85
33689 Bielefeld

Kontakt

Sekretariat: 

05205/87967111

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Hans-Christian-Andersen-Schule
Hans-Christian-Andersen-Schule

Lolli-Tests

Am 19.05.2021 starten die Lolli-PCR-Tests in der Hans-Christian-Andersen-Schule. Jedes Kind führt den Lolli-Test 2x pro Woche durch. Da es ein PCR-Test ist, weist er eine höhere Sensitivität auf als die bisher verwendeten Selbsttests, d.h. eine Infektion wird weitaus früher erkannt.

Hier 2 Erklärvideos
von der Website des Schulministeriums, die beide auch für Kinder geeignet sind,
zu Ihrer Information:

www.schulministerium.nrw/animiertes-erklaervideo-zum-lolli-test

www.schulministerium.nrw/erklaer-video-zum-lolli-test-mit-andre-gatzke

Schauen Sie sich die Videos doch einmal zusammen mit Ihrem Kind an!

Erklärvideo des Labors Krone, mit dem die HCA zusammenarbeitet:

https://www.youtube.com/watch?v=RAbzRSWGVcE

 

Mehrsprachige Lolli-Test-Videos des MSB

https://interkulturelles-bielefeld.de/wp-content/uploads/2021/05/MSB_Videos_Lolli-Test_mehrsprachig.pdf

Zusätzlich gibt es ein 
Schreiben des Schulministeriums an Sie als Eltern:

In English or other languages

www.schulministerium.nrw/lolli-tests
(Auf dieser Seite des Ministeriums sind auch noch weitere Informationen zu finden.)

Wie geht es los?

 

Am ersten Testtag erhält Ihr Kind einen Umschlag für zuhause.

 

Den Umschlag dürfen Sie erst öffnen, wenn wir Sie anrufen.

 

Der Umschlag enthält:

 

1. Ein Teströhrchen mit einem Barcode 

2. Eine Anleitung zum Selbsttest für zuhause und zur Registrierung

Informationen zum Ablauf 

Wenn Sie am nächsten Morgen vor Schulbeginn nichts von uns gehört haben
(per Telefon), ist der Pool-Test negativ ausgefallen und Ihr Kind kann weiterhin in die Schule kommen (am Test-Folgetag ist dies immer die Notbetreuung).

Wenn der Pool-Test positiv war, erhalten Sie einen Anruf.

Sie haben nun folgende Aufgaben:

1. Führen Sie mit Ihrem Kind den Selbsttest aus dem Umschlag durch.

2. Registrieren Sie Ihr Kind auf dem Online-Portal des Labors.
(Sollten Sie hierbei Schwierigkeiten haben, können wir Sie unterstützen, 
wenn Sie zu uns in die Schule kommen und uns eine Einverständniserklärung unterschreiben.)

3. Bringen Sie uns das Teströhrchen bis spätestens 8.30 Uhr zur Schule.

Ihr Kind darf erst wieder in die Schule kommen, wenn uns ein schriftlicher Nachweis über ein negatives PCR-Test-Ergebnis vorliegt.
 

 

Das Labor informiert Sie als Eltern, ob der Einzeltest Ihres Kind positiv oder negativ ausgefallen ist.
Wir erhalten keine Informationen über die Ergebnisse von Einzeltestungen.

Deshalb informieren Sie uns bitte über das Testergebnis.

 


Wichtig ist noch ...

Ihr Kind kann weder am Präsenzunterricht, noch an der Notbetreuung teilnehmen, wenn es keinen Pool-Test in der Gruppe mitgemacht hat.
Sie müssen es dann wieder abholen!

Uns müssen alle aktuellen Kontaktdaten vorliegen (Mailadresse und Handynummer).

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hans-Christian-Andersen-Schule