Hier deine Sprache auswählen

Hier finden Sie uns

Hans-Christian-Andersen-Schule
Vennhofallee 85
33689 Bielefeld

Kontakt

Sekretariat: 

05205/87967111

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Hans-Christian-Andersen-Schule
Hans-Christian-Andersen-Schule

Hausaufgaben

Hausaufgaben sollen die individuelle Förderung unterstützen. Sie können dazu dienen, das im Unterricht Erarbeitete einzuprägen, einzuüben und anzuwenden. Sie müssen aus dem Unterricht erwachsen und wieder zu ihm führen, in ihrem Schwierigkeitsgrad und Umfang die Leistungsfähigkeit, Belastbarkeit und Neigungen der Schülerinnen und Schüler berücksichtigen und von diesen selbstständig ohne fremde Hilfe erledigt werden können.

 

Die Zeit für die Hausaufgaben in den Klassen 1 und 2 sollte 30 Minuten, in den Klassen 3 und 4 45 Minuten nicht übersteigen, es sei denn, die Kinder sind von einer besonders anregenden Aufgabe so gefangen, dass sie aus eigenem Antrieb noch weiter daran arbeiten wollen.

 

Nicht immer ergibt sich aus dem Unterricht eine sinnvolle Hausaufgabe. Dann haben die Kinder keine Aufgaben zu erledigen.

 

In der OGS werden Hausaufgaben in der Lernzeit bearbeitet. Zu Hause müssen die OGS Kinder die Hausaufgaben nicht mehr erledigen.

 

Sprechen Sie mit der Lehrerin, wenn Ihr Kind Schwierigkeiten mit den Hausaufgaben hat. Nur dann kann sie die Leistungsfähigkeit Ihres Kindes realistisch einschätzen – und die Hausaufgaben auf ihr Kind abstimmen.

(Vgl. Bereinigte Amtliche Sammlung der Schulvorschriften 12-63 Nr. 3)

Weitere Infos gibt es hier:https://www.schulministerium.nrw.de/docs/Recht/Schulrecht/Fragen-und-Antworten/Unterricht/Hausaufgaben/index.html

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hans-Christian-Andersen-Schule